Behinderung / Integration

Produktionsjahr 1994

 
    Teil 1: „Gesetz statt Gnade“ – Der mühsame Weg zur Integration (1984-1994) 17 min

Teil 2: „“Alles was neu ist macht Angst“ – Integration in der Volksschule (Erfahrungen in und durch die Integrationsklasse) 16 min

Teil 3: „Integration fängt in den Köpfen an“ (Georg Feuser) – Integration im Sekundarbereich, 16 min

„Eine ungünstige Voraussetzung nichtaussondernden Unterrichts ist die Tatsache, dass wir Erwachsenen keine anschaulichen Bilder davon im Kopf haben, wie Unterricht in einer vielfältigen Klasse aussehen könnte. Die Menschen der jetzigen Erwachsenengeneration haben dies in ihrer Schulzeit nicht erlebt. Wir benötigen aber anschauliche Beispiele, um uns selbst eine größere innere Sicherheit zu geben. (Prof.Jutta Schöler, TU Berlin)
Regie:
Christa Polster

Drehbuch:
Christa Polster

Musik:
Peter Panay

Kamera:
Peter Roehlser

Schnitt:
Offline/Michael Hudecek