Mein Boss bin ich

Produktionsjahr 2000

Mein Boss bin ich - Webseite

 
    "Mein Boss bin ich"ist der dritte Film mit Christian Polster, der mit dem Down-Syndrom geboren wurde. Der Film gibt Einblicke in seine Arbeit in der Perfomergruppe "Bilderwerfer" mit Ausschnitten aus Proben und Aufführungen. Die Kamera begleitet ihn in sein Stammbeisl und zeigt, wie er seine sozialen Bindungen lebt. Erstmals gibt es auch eine Spielfilmsequenz, die nach einem von Christian selbstgeschriebenen Drehbuch umgesetzt wurde. "Mein Boss bin ich" ist ein lustiger Film, der versucht, Christian´s Lebensfreude, seinen Humor, sein Herangehen an Menschen und Dinge, dem Zuschauer spürbar zu machen.
Regie:
Christa Polster
Niki List

Darsteller:
Christian Polster
Adi Hirschal
Daniel Aschwanden
Elisabeth Löffler
Eric Jan Rippmann
Katrin Ackerl
Brigitte Rössl

Drehbuch:
Niki List
Christa Polster

Musik:
Peter Janda

Kamera:
Peter Roehsler

Ausstattung:
Jaqueline Ebner
Paul Horn

Schnitt:
Sonja Lesowsky