Stab & Darsteller

AUGUST ZIRNER

(Danny Demant)

August Zirner, geboren 1956 in Urbana/Illinois (USA), begann seine Bühnenkarriere nach der Ausbildung am Wiener Max-Reinhardt-Seminar am Niedersächsischen Staatstheater Hannover, ging dann an das Hessische Staatstheater Wiesbaden und war acht Jahre lang Ensemblemitglied der Kammerspiele München, wo er u.a. mit Volker Schlöndorff und Thomas Langhoff arbeitete.

Theater (Auswahl)

Theater in der Josefstadt
Leas Hochzeit
Der Fall Furtwängler
Die Ähnlichen

SALZBURGER FESTSPIELE UND WIENER BURGTHEATER
Der Schwierige

 

Züricher Schauspielhaus
Liebe und Lüge
Auf dem Land

Kino (Auswahl)

Hannah (1996, Regie: Reinhard Schwabenitzky)
Pünktchen und Anton (1998, Regie: Caroline Link)
Taking Sides (2001, Regie: Istvan Szabó)
Amen (AT: Der Stellvertreter, 2001, R: C. Costa-Gavras)
Gebürtig (2001, R: Lukas Stepanik, Robert Schindel)

Fernsehen (Auswahl)

Mehr als ein Held (2000)
Alptraum einer Ehe (2000)
Joe und Max (2001)
Vater braucht eine Frau (2001)