Die 
CULT FILM

Mit über 150 internationalen und nationalen Produktionen ist die Cult Film seit fast 30 Jahren weit über die Grenzen Österreichs bekannt. Die 1992 von Burkhard Ernst gegründete und seit 2018 von Katharina Ernst als Produzentin mitgeführte Filmproduktion realisiert Kino- und Fernsehprojekte und entwickelt eigenständig fiktionale Stoffe und Dokumentationen.

Gegründet wurde die Cult Film vom Eigentümer Burkhard Ernst und dem legendären Regisseur Niki List (†). Der Firmenname resultiert aus dem Kultfilm "Müllers Büro" (Buch/Regie Niki List), der in den 1980er-Jahren enorme Erfolge feierte und zahlreiche ZuseherInnen im In- und Ausland begeisterte. List schrieb damit Kult-Geschichte in einem besonderen Genre, sodass sich die Philosophie der Cult Film bis heute auf höchste Qualität in ihren Projekten beruft.

Die Cult Film versteht sich nicht nur als ausführendes Filmproduktionsunternehmen, sondern auch als aktive Entwicklerin von Projekten. Das Kino- und Fernsehpublikum soll unterhalten und auch mit nicht alltäglichen Inhalten konfrontiert werden. Zentrales Anliegen ist, Filmstoffe selbst oder gemeinsam mit Sendern und AutorInnen zu entwickeln. Dabei wird mit starken PartnerInnen zusammengearbeitet und die finanzielle Umsetzung von Projekten auf internationaler Ebene mit Förderanstalten und Fernsehsendern gemeinsam realisiert. Dem Team der Cult Film gelingt es dabei, sich selbst in heiklen Situationen und Herausforderungen – die Filmproduktionen mehr denn je mit sich bringen – höchst engagiert einzusetzen und niemals aufzugeben. Das ist eines ihrer unerschütterlichen Erfolgskonzepte. 

Seit 2018 hat die Cult Film auch eine starke weibliche Seite. Mit der Kommunikationswissenschaftlerin und Autorin Katharina Ernst verpflichtet sie sich, für mehr Frauen vor und hinter der Kamera zu sorgen. Auf inhaltlicher Ebene kann man von der Produzentin und Creative Direktorin erwarten, dass sich die entwickelten Stoffe von stereotypen Geschlechter-Darstellungen und Sexismen verabschieden und zeitgemäße, interessante Lebenswelten zeigen. In der heutigen Zeit scheint das selbstverständlich zu sein, doch das ist es nicht. Die Cult Film profitiert daher in hohem Maße von Katharina Ernsts stets messerscharfer Analyse, die Darstellung der Geschlechter in Stoffen kritisch zu hinterfragen und verzerrte Bilder von Weiblich- und Männlichkeit zu entlarven.

Zu den großen Erfolgen der Cult Film zählen:

Neun TATORT-Folgen mit hohen Reichweiten. Für zwei davon („Schock“ 2017 und „Baum der Erlösung“ 2009) wurde Burkhard Ernst mit je einer ROMY in der Kategorie „Bester Produzent“ ausgezeichnet.
Die Kinoproduktion „Mahler auf der Couch“ wurde 2011 im Rahmen des Österreichischen Filmpreises in der Kategorien Beste weibliche Darstellerin (Barbara Romaner) und Bestes Kostümbild (Caterina Czepek) ausgezeichnet.
Der Kinofilm „Gebürtig“ erhielt die Österreichische Nominierung zum OSCAR© 2003 „Shortlisted“. Der Film war im Rahmen der 75. Oscar-Verleihungen als österreichischer Beitrag für den besten fremdsprachigen Film (AUSLANDS-OSCAR©) vertreten.

Unser Team

KR PROF. BURKHARD ERNST

Geschäftsführender Gesellschafter, Produzent

Cult Film GmbH

A-1130 Wien
Einsiedeleigasse 20A

T: +43 1 60 166 – 150                        
F: +43 1 60 166 – 105

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto (c) Inge Prader

Mag. Katharina Ernst, Bakk.Phil.

Creative Director, Produzentin

Cult Film GmbH

A-1130 Wien
Einsiedeleigasse 20A

T: +43 1 60 166 – 150                        
F: +43 1 60 166 – 105

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto (c) Stefan Joham

Elisabeth Dürbeck

Assistentin der Geschäftsführung

Cult Film GmbH

A-1130 Wien
Einsiedeleigasse 20A

T: +43 1 60 166 – 150                        
F: +43 1 60 166 – 105

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto (c) Inge Prader

© CULT FILM GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.
Gestaltung: easy4U

Kontakt

CULT FILM GmbH
Einsiedeleigasse 20A
1130 Wien

AUSTRIA

Erreichbarkeit

T: +43 1 60 166-150   
F: +43 1 60 166-5150

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.cultfilm.at